Januar, 2022

20Jan18:3021:30Lernstrategien, weniger ist mehr 2. Teil

MEHR

Beschreibung

Diese Weiterbildung ist in drei Teile gegliedert. Im ersten Teil lernen Sie die grössten Hindernisse bei der Vermittlung von Lernstrategien kennen und wissen, wie Sie neue Lernmethoden schmackhaft machen können, damit die Schüler diese annehmen und dauerhaft in ihr Repertoire aufnehmen. Wirksame Lernstrategien bauen auf wichtigem Grundwissen zur Funktionsweise unseres Gehirns auf. Kinder und Jugendliche interessieren sich oft sehr für die Frage, wie unser Gehirn lernt. Im zweiten Teil bekommen Sie Anregungen, wie Sie diese komplexen Vorgänge kindgerecht erklären können damit die Vorteile der verschiedenen Lernstrategien klar begründet sind. Nach dem Prinzip «weniger ist mehr» lernen Sie im dritten Teil Lernstrategien kennen, die jedes Kind am Ende der Schulzeit unbedingt kennen sollte.

Nach dieser Weiterbildung kennen Sie:
– Hindernisse bei der Vermittlung von Lernstrategien
-Typische Vorbehalte von Schülern und was hinter diesen Aussagen steckt
-Wie ich als LP diesen Vorbehalten entgegenwirken kann
-Erfolgsprinzipien bei der Vermittlung von Lernstrategien
– eine kindgerechte Erklärung der Funktionsweise unseres Gehirns
– Einen kleinen Werkzeugkoffer an Lernstrategien – nach dem Prinzip «weniger ist mehr»
– hilfreiche Stützstrategien
-Passende Filmsequenzen für die Schule und für die Nutzung am Elternabend
– den Transfer in Ihre eigene Praxis

Zeit

(Donnerstag) 18:30 - 21:30

Standort

Vaduz

Pflugstrasse 30

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X
X